Der Dragonfly-Unterschied

Dragonfly-Sonargeräte verwenden echtes Breitband-CHIRP-Sonar, ein Meilenstein in der Sonartechnologie. Mit Breitband-CHIRP werden mehrere Sonarsignale in das Wasser übertragen, wodurch Dragonfly mehr Details anzeigen, mehr Fische finden und Strukturen mit beispielloser Schärfe darstellen kann.

 

CHRIP DownVision™ – erstklassige Sonarbilder

CHIRP DownVision™ bietet Ihnen realitätsnahe Sonarbilder mit beispiellosen Details. CHIRP DownVision™ von Dragonfly übertrifft die gewöhnlichen Sonarbilder durch eine ausgezeichnete Tiefenwasserauflösung von bis zu 600 ft (180 m) und zuverlässiger Hochgeschwindigkeitsverfolgung.

 

Ein besserer Blick

Jedes Dragonfly ist mit der optisch verbundenen LCD-Display-Technologie zum Schutz vor Feuchtigkeit ausgestattet. Was vorher nur High-End-Marinedisplays vorbehalten war, bieten nun auch die wetterfesten optisch verbunden Displays der Dragonfly: hellere Farben, scharfe Kontraste und geschlagen garantiert nie.

 

Dragonfly-Pro ist ab sofort auch mit der Navionics Boating App und SonarChart™ Live kompatibel

Erstellen Sie aktuelle bathymetrische Karten mit Ihrem Dragonfly-PRO oder Wi-Fish und der Navionics SonarChart™ Live App. Mit der Navionics Boating App können Sie das Sonarbild auf Ihr Smartphone oder Tablet übertragen und dort Ihre bathymetrische Karte generieren. Sonar-Protokolle können auch auf www.Navionics.com aktualisiert werden, die Daten werden zum Erstellen von Updates für die SonarChart™ für Navionics Kartografien verwendet.

Navionics Boating mit SonarChart™ Live ist ab sofort für Apple iOS und Android

 

Zweikanal-CHIRP-Sonar

CHIRP DownVision™ mit einem zusätzlichen CHIRP-Fischfang-Kanal für konventionelle Sonarbildgebung

Alle Dragonfly-Modelle, mit Ausnahme des Dragonfly 4DV, verfügen über ein Zweikanal-Sonar

Hier erfahren Sie mehr über Dragonfly-Geber >

Raymarine Dragonfly 5 Pro

429,00 €Preis